Junghundegruppe


In der Junghundegruppe wird zielgerichtet auf die heikle Phase (Pubertät und Angstphasen) im Hundeleben eingegangen. Die erlernten Trainingsinhalte der Welpenstunde werden aufgegriffen und weiterentwickelt. Bei uns arbeiten die Übungsleiter der Welpengruppe und Junghundegruppe Hand in Hand, um einen fließenden Übergang für Hund und Herrchen zu ermöglichen.


Die Junghundegruppe ist für Hunde im Alter von 6 bis 15 Monaten ausgelegt. Natürlich ist, wie in allen Gruppen, jede Rasse herzlich willkommen! Wir knüpfen in den Lerneinheiten meist an Erlerntes aus der Welpengruppe an bzw. wiederholen die Grundkommandos und steigern den Schwierigkeitsgrad. Der Hund wird im Erwachsenwerden begleitet und dem Herrchen/Frauchen werden verschiedene Methoden der Arbeit mit dem eigenen Hund nahegelegt. Die Gruppe ist für Sie geeignet, wenn Sie Interesse daran haben, nach der Grunderziehung Ihres Welpen diesen weiterhin körperlich und geistig auszulasten und ihm spielerisch, sowie konsequent, Neues beizubringen und Bekanntes zu festigen. Junghunde testen oft aus, wie weit sie gehen können und brauchen gewisse Regeln. Unter Anderem wollen wir Ihnen diese an die Hand geben. Außerdem durchläuft der Hund in seiner Entwicklung mehrere Phasen, mit welchen der Besitzer umzugehen wissen sollte. Daher zielen wir mit unseren Übungen stets auf einen harmonischen Alltag gemeinsam mit dem Hund ab. Für die Angstphase, in welcher der junge Hund alles gefährlich findet und viele Situationen nicht einschätzen kann, haben wir uns beispielsweise das Thema „mutig sein“ einfallen lassen. So werden unterschiedliche Themenbereiche behandelt, in denen Sie erfahren, wie sie den Alltag Ihres Vierbeiners spannend gestalten können ohne dabei die Erziehung zu vernachlässigen. Auch legen wir die Grundlagen für eine weitere Tätigkeit im Hundesport, falls Interesse an einer Begleithundeausbildung oder anderen Sportarten besteht. Sollte dies nicht der Fall sein, ist die Gruppe selbstverständlich auch für alle Familienhunde von großem Vorteil.

Im Vordergrund steht bei unserem Training immer das Aufrechterhalten und das Stärken der Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Tier!

 

Training: Samstags um 14Uhr

Ansprechpartner: Nora